Ihre WebCampus Lernplattform in 1 bis 3 Werktagen!
Donnerstag, 16. Juli 2020

Short Sims: die neueste E-Learning-Strategie

Simulationen werden in vielen Bereichen eingesetzt. Als eine der ältesten Simulationen gilt wahrscheinlich das Brettspiel Monopoly, im digitalen Bereich wird die Bezeichnung Spielsimulationen wie Schach- oder Flugsimulatoren zugeschrieben. Neuerdings werden Simulationen auch im E-Learning eingesetzt - allerdings als sogenannte Short Sims. Bei diesen kurzen Simulationen handelt es sich um Videos, die eine bestimmte Situation nachstellen und Lernenden dadurch Wissen vermitteln sollen

Mehr lesen »

Donnerstag, 18. Juni 2020

Das wünschen sich Studenten von modernen Onlinekursen

E-Learning wird immer beliebter - und das auch an Hochschulen. Inzwischen bieten zahlreiche Universitäten E-Learning-Kurse an, wobei es in Deutschland mit der Umstellung immer noch hakt. Universitäten in den Vereinigten Staaten, Australien und Großbritannien lassen immer mehr digitale Komponenten in ihre Lernprogramme einfließen, aber auch in Südostasien greift das digitale Lernen um sich. Doch was wünschen sich Studierende von einem E-Learning-Kurs, und wie lässt sich die digitale Vorgehensweise verbessern?

Mehr lesen »

Donnerstag, 28. Mai 2020

Die fünf gängigsten Vorurteile im E-Learning und die Wahrheit

E-Learning ist ineffektiv, teuer, schwierig zu implementieren ... viele Menschen haben ihre feste Meinung über digitales Lernen. Oftmals handelt es sich dabei jedoch nicht um Erfahrungen, sondern um den sogenannten Confirmation Bias, auf Deutsch "Bestätigungsfehler": die Neigung, Informationen und Fakten so zu interpretieren, dass sie die eigenen Erwartungen erfüllen. Im E-Learning kann es wie in allen anderen Bereichen fatal sein, diesem aufgesessen zu sein - denn so scheitern selbst die besten Projekte.

Mehr lesen »

Donnerstag, 23. April 2020

E-Learning - die Bedeutung des Kursdesigns

Bei der Umwandlung von Präsenztraining in E-Learning-Kurse bleibt das Kursdesign oftmals auf der Strecke. Dabei bildet ein auf die Kursteilnehmer abgestimmtes Design den entscheidenden Anreiz, um sich näher mit den Kursinhalten zu beschäftigen. Im Rahmen des Instructional Designs werden die Inhalte auf die Bedürfnisse der Teilnehmer zugeschnitten. Erfahren Sie hier, warum Instructional Design - oder auch Instruktionsdesign - wichtig ist, worauf es ankommt und wodurch sich Lehrentwurfsmodelle unterscheiden.

Mehr lesen »

Donnerstag, 26. März 2020

Diese Lernformen erobern die Welt

E-Learning-Konzepte marschieren entschlossenen Schrittes voran. Heute stehen Lernenden und Lehrenden zahlreiche Möglichkeiten zur Verfügung, die mit althergebrachten Lernmethoden nicht mehr viel gemein haben. Sowohl in Unternehmen als auch an Hochschulen spielen E-Learning-Methoden eine wichtige Rolle, stehen sie doch für Innovation und Kreativität. Zu den bedeutendsten Triebfedern für diese neue Art des Lernens gehören die fortschreitende Digitalisierung und die allgegenwärtige Vernetzung.

Mehr lesen »

Freitag, 13. März 2020

Lerntechnologien: Lernen im Wandel

Heute geht es beim Lernen schon längst nicht mehr nur um trockene Inhalte. Vielmehr steht eine lebendige und dynamische Art des Lernens - und auch des Lehrens - im Fokus, die sich allerlei technologischer Hilfsmittel bedient. Nirgendwo wird dies deutlicher als beim E-Learning: Hier tragen Apps, Websites, Online-Plattformen und Podcasts dazu bei, dass der Lernstoff leicht verträglich an Lernende weitergegeben wird.

Mehr lesen »

Freitag, 06. März 2020

E-Learning - die Bedeutung des Kursdesigns

Bei der Umwandlung von Präsenztraining in E-Learning-Kurse bleibt das Kursdesign oftmals auf der Strecke. Dabei bildet ein auf die Kursteilnehmer abgestimmtes Design den entscheidenden Anreiz, um sich näher mit den Kursinhalten zu beschäftigen. Im Rahmen des Instructional Designs werden die Inhalte auf die Bedürfnisse der Teilnehmer zugeschnitten. Erfahren Sie hier, warum Instructional Design - oder auch Instruktionsdesign - wichtig ist, worauf es ankommt und wodurch sich Lehrentwurfsmodelle unterscheiden.

Mehr lesen »

Donnerstag, 20. Februar 2020

Digitales Lernen: Wie viel Digitalisierung braucht es im Bildungswesen?

Computer, Tablets und Smartphones sind aus dem Alltag längst nicht mehr wegzudenken. Egal, ob es sich ums Einkaufen oder ums Fitnesstraining handelt - mittlerweile gibt es für alles eine App. Eher zögerliche Schritte auf dem Gebiet der Digitalisierung hingegen macht das Bildungswesen. Erst Ende 2018 wurde die Absicht zur Digitalisierungsförderung in allgemeinbildenden Schulen bekannt gegeben. An Hochschulen sieht die Situation jedoch besser aus, denn hier wurden schon vor Jahren die nötigen Digitalisierungsmaßnahmen ergriffen.

Mehr lesen »

Donnerstag, 19. Dezember 2019

Die Umwandlung von Präsenztraining in E-Learning

Sie wollen E-Learning anbieten und überlegen, wie Sie die Inhalte eines Präsenztrainings in Content für E-Learning verwandeln? Da sich die Strukturen und Anforderungen beider Lernsysteme grundsätzlich voneinander unterscheiden, ist ein direkter Transfer des Lerninhalts nicht möglich; das Zauberwort der Stunde lautet Transformation. Hier lesen Sie Wissenswertes über die Umwandlung von Lerninhalten und worauf es bei den einzelnen Schritten der Digitalisierung ankommt.

Mehr lesen »

Mittwoch, 23. Oktober 2019

Motivation durch Weiterbildung: Individualität ist gefragt

Das Thema Weiterbildung motiviert, fördert das Employer Branding und bindet Mitarbeiter an das Unternehmen: 93 Prozent der befragten Unternehmen einer BITKOM-Erhebung gaben an, dass sie mit Weiterbildung das Engagement und die Arbeitszufriedenheit ihrer Mitarbeiter stärken. E-Learning nimmt bislang einen vergleichsweise geringen Anteil an den Weiterbildungsformen ein. Dabei ließe sich mit digitalen Lernformen insbesondere die individuelle Weiterbildung voranbringen – das ist gefragt und bietet umfangreiche Chancen.

Mehr lesen »

E-Learning Newsletter

Wir informieren Sie quartalsweise über aktuelle Themen und Trends im E-Learning.

Newsletter Anmeldung

E-Learning Feed

Abonieren Sie unseren RSS Feed

WebCampus

Heimat Deines Wissens.

Alphabrik GmbH
Telefon: +49 (0) 40 30 20 803 0
Telefax: +49 (0) 40 30 20 803 99

Mitglied im BITKOM e.V.

Innovationspreis IT - Best of 2018
WebCampus made and hosted in Germany
DIQP Service Qualität 2017 / 2018: sehr gut
Kontaktieren Sie uns

Sie finden uns auch auf:

© 2020 Alphabrik GmbH