Gamification in E-Learning: 6 wichtige Vorteile

Dienstag, 02. August 2016 - Kategorie: Tipps & Tricks

Im folgenden Artikel erklären wir einleitend, was Gamification eigentlich ist. Außerdem zeigen wir, ob der Einsatz von Gamification in E-Learning tatsächlich zu besseren E-Learning-Ergebnissen führt. Abschließend nennen wir Ihnen sechs prägnante und durchaus überzeugende Vorteile, die Gamification in E-Learning mit sich bringt.

Gamification in E-Learning: 6 wichtige Vorteile

Mit dem Begriff „Gamification“ ist die Übertragung von spieltypischen Vorgängen und Elementen auf spielfremde Umgebungen, wie z.B. das E-Learning, gemeint. 1

Anhand der folgenden Grafik2  wird deutlich, dass Spiele und Spielelemente durchaus zu einem positiven Lernerfolg beitragen können. Der dargestellte Trichter zeigt, wie viel Menschen anhand von verschiedenen Lernmethoden behalten können. „Learning by doing“ steht hierbei an höchster Stelle und verspricht somit den höchsten Lernerfolg. Und eben in diesen Bereich fällt auch die Tätigkeit „Spiele spielen“.

Bildquelle

Außerdem bringt Gamification folgende Features mit, welche den Lernerfolg der Teilnehmer ebenfalls unterstützen:

  • Es wird ein freundlicher Wettbewerb erschaffen, der die Teilnehmer anspornt (gegeneinander) „anzutreten“.
  • Der Gewinn eines Spieles ist ein Erfolg für den Teilnehmer.
  • Spielerisches Lernen animiert die Teilnehmer weiterzumachen und aktiv und motiviert bei der Sache zu bleiben.

Zusammenfassend kann festgestellt werden, dass die Integration von Gamification in E-Learning folgende Vorteile2 aufweist:

1. Eine bessere Lernerfahrung
Der Teilnehmer lernt nicht „nur“, sondern hat gleichfalls Spaß beim Erarbeiten der Aufgaben.  Eine erfolgreiche Gamification-Strategie mit hoher Interaktivität hilft den Lernerfolg noch intensiver zu steigern und das Gelernte langfristig zu festigen.

2. Eine bessere Lernumgebung
Gamification bietet eine effektive und informelle Lernumgebung. So können die Teilnehmer realitätsnah und innovativ lernen.

3. Sofortiges Feedback
Nach der Beendigung eines Spiels erfahren die Lernenden sofort, ob sie gewonnen haben oder an welches Stellen es noch hapert. So erhalten die Teilnehmer ein sofortiges Feedback, welches ein erhöhtes Lernengagement stärkt. Das Gelernte wird so außerdem noch stärker gefestigt.

4. Geänderte Verhaltensweisen
Neben offensichtlichen, Spaß bringenden Aspekten, wie Punkte sammeln, Abzeichen und Ranglisten, hat Gamification noch mehr zu bieten: Besonders in Verbindung mit den wissenschaftlichen Prinzipien „wiederholte Abrufung“ („repeated retrieval“) und „regelmäßige Wiederholung“ („spaced repitition“) kann Gamification zu starken Verhaltensänderungen führen, sodass durch neue Verhaltensweisen noch bessere Lernergebnisse erzielt werden können.

5. Universeller Einsatz
Egal, warum bzw. wofür Sie schulen: Ob Onboarding, Produktschulungen, Kundensupport, Soft Skills u.v.m. – mit Gamification können verschiedenste Lernziele unterstützt werden.

6. Unterm Strich erfolgreich
Der Einsatz von Gamification birgt neben zahlreichen, einzelnen Vorteilen einen zusammenfassenden Gesamtvorteil für Ihre Organisation: Mithilfe von Gamification kann die Leistung Ihrer Firma signifikant verbessert werden.


Quellen:
  1. Gamification
  2. Top 6 Benefits Of Gamification in eLearning

E-Learning Newsletter

Wir informieren Sie quartalsweise über aktuelle Themen und Trends im E-Learning.

Newsletter Anmeldung

E-Learning Feed

Abonieren Sie unseren RSS Feed

Archiv

WebCampus

Heimat Deines Wissens.

Alphabrik GmbH
Telefon: +49 (0) 40 30 20 803 0
Telefax: +49 (0) 40 30 20 803 99

Mitglied im BITKOM e.V.

Innovationspreis IT - Best of 2016
WebCampus made and hosted in Germany
DIQP Service Qualität 2017 / 2018: sehr gut
Kontaktieren Sie uns

Sie finden uns auch auf:

© 2017 Alphabrik GmbH